Anmeldung zur Teilnahme am Chor

Um sich verbindlich für den Chor anzumelden, kopieren Sie bitte den folgenden, kursiv geschriebenen Textabschnitt, ergänzen ihn mit Ihren persönlichen Angaben und fügen ihn in eine Mail ein (copy and paste), die Sie dann bitte an folgende Email-Adresse schicken: info@kcv-neuwied.de

  • Hiermit melde ich mich verbindlich als Chorsänger/Chorsängerin für den Pop-/Jazz-Chortag in Neuwied-Engers am 16.11.2019 an:
  • Name:
  • Straße:
  • PLZ/Wohnort:
  • E-mail:
  • Stimmlage:
  • Chorerfahrung:
  • Ich bin Erwachsener/Jugendlicher (Nicht-Zutreffendes bitte streichen)
  • Ich bitte um Zusendung einer Übungsdatei (mp3, Einzelstimme ist akustisch hervorgehoben) als Einstudierungshilfe (+8,-€)
  • Die Kosten für die Teilnahme (Erwachsene: 49,-€, Jugendliche: 29,-€) sowie die Rücktritts-Regelung bei Verhinderung erkenne ich mit der Anmeldung an.
  • Ich erkläre mich einverstanden, dass meine in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zwecke der Kontaktaufnahme verarbeitet und genutzt werden. Es gelten die Bestimmungen der Datenschutzverordnung (DSGVO).

Schicken Sie uns Ihre Anmeldung bitte bis spätestens 4. November 2019. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Zulassungsbestätigung und eine Zahlungsaufforderung. Der Betrag ist dann zu überweisen auf das Konto des Kreis-Chorverbandes Neuwied bei der Sparkasse Neuwied: IBAN DE96 5745 0120 0100 1222 58, Stichwort: „Chortag 2019 Neuwied“.

Kursgebühr für die Teilnahme am Projektchor inkl. Noten und Verpflegung (Mittag- und Abendessen, Kuchen am Nachmittag und Getränke) beträgt für Erwachsene 49,- €, für Jugendliche (bis 18 Jahre) 29,- €.

Rücktritt von der Kursanmeldung
Der Rücktritt von der Kursanmeldung erfolgt schriftlich. Bei Rücktritt werden folgende Gebühren erhoben:

  • mehr als 12 Wochen vor Kursbeginn 15 Euro.
  • 12 bis 4 Wochen vor Kursbeginn 25 Euro.
  • 4 bis 2 Wochen vor Kursbeginn 50 % der Teilnahmegebühr.
  • kürzer als 2 Wochen vor Kursgebühr 100 % der Teilnahmegebühr.
    Bei Nichterscheinen ohne vorherige schriftliche Rücktrittserklärung wird die volle Teilnahmegebühr fällig. Kann bei Rücktritt ein Ersatzteilnehmer gestellt werden, fällt lediglich eine Bearbeitungsgebühr von 15 Euro an.
    Sollte ein Kurs nicht zustande kommen (etwa durch eine zu geringe Teilnehmerzahl, entscheidende Mittelkürzung) behält sich der Veranstalter eine kurzfristige Absage vor. Alle bis dahin geleisteten Zahlungen werden erstattet.